Folge 4: Vom Tiger zur Kartoffel

Diesmal sind wir wieder übers Internet im Gespräch.
Mit Folgen für unseren Podcast. Grüße gehen raus an unsere Internet-Provider.
Außerdem fällt uns beiden auf, dass man ohne permanente „Bedudelung“ irgendwie nichts mehr machen will und wie man vom Tiger zur Kartoffel kommt.
Du fragst dich, was das mit dem Tiger und der Kartoffel soll? Du hast keine Ahnung, was „Bedudelung“ ist?

Dann bilde dich weiter mit dieser neuen Folge von „Erste Sahne“!

Folge 3: „mayday mayday“

In „mayday mayday“ wird alles ein bisschen chaotisch.
Zumindest ist es uns so vorgekommen. Und dennoch hat es irgendwie geklappt.
Man könnte das als Sinnbild für Digitalisierung in Deutschland sehen, die macht uns in dieser Folge Ärger. Überhaupt ärgern wir uns über viele „Systemfehler“, dann werfen wir mit unnützem Wissen um uns und schließlich… ach, wisst ihr was?

Hört euch diese Folge von „Erste Sahne“ doch einfach an!

Folge 2: SPACESCHIMMEL

In der zweiten Folge von „Erste Sahne“ wagen wir einen kurzen Blick auf die letzten Folgen und hinter die Kulissen.
Außerdem sprechen wir über unsere neue Rubrik, Alkoholzwang auf Partys und über veganen Lifestyle.
Und am Ende werden wir so richtig tiefgründig. So tiefgründig wie eine Reinigung sein muss, um SPACESCHIMMEL zu entfernen.

Was wir damit meinen? Erfahre es in dieser Episode von „Erste Sahne“

Folge 1: Nudelphysik

In der ersten RICHTIGEN Folge von unserem Podcast werden essenzielle Dinge geklärt.
Pizza Hawaii? Manche lieben sie, andere hassen sie. Was sagen wir dazu? In Italien ist sie auf jeden Fall verachtet.
Was in Italien aber ein ganz anderes Game ist, sind Nudeln. Da steckt mehr dahinter.
Außerdem klären wir die Klopapier-Frage. Die Antwort darauf?

Du erfährst es in dieser Folge von „Erste Sahne“!

Pilotfolge

Und wieder ein Klischee erfüllt.
Zwei Studenten, die einen Podcast machen.

Trotzdem solltest du unbedingt mal reinhören. Genau so, wie du Pizza mit Käserand unbedingt probiert haben solltest, bevor du sie nicht gut findest.
Außerdem lernst du, dass viele Menschen mit KO-Tropfen putzen und wie altern WIRKLICH funktioniert. Alles Fragen für Jung und Alt.

Man kann eben doch was von Studenten lernen. Vielleicht.