Folge 16: Das Testament

Was waren wir wieder kreativ in dieser Folge!

Wie gefällt euch eigentlich so ein Intro? Hoffentlich gut, weil wir das jetzt öfter machen wollen.
Abgesehen vom Intro gibt es natürlich noch viel mehr zum Anhören. Wir sprechen über fachgerechte Entsorgung, die Wunder des menschlichen Körpers und natürlich erfahrt ihr, was mit den Walen aus der letzten Folge los ist. Das ist noch nicht alles, aber ich wäre ja auch blöd, wenn ich alles in die Beschreibung packen würde, dann hört uns ja keiner mehr zu. Ach ja, Moritz hallt in dieser Folge ein bisschen, beim nächsten Mal wird’s wieder besser, versprochen.
Du bist neugierig, wie Moritz klingt, wenn er hallt?

Dann höre die 16. Folge „Das Testament“ jetzt an!

Folge 15: How to Schrank

Ist diese Folge wieder etwas durcheinander?

– Vielleicht. Denn es sind wieder viele Themen dabei und sogar ein kreatives Intro, was wir in Zukunft öfter so machen wollen.
Was für Themen sind denn so dabei?
– Es geht um Mobbing, was die Woche so passiert ist, Geschichten von Erik aus seiner Ausbildung und irgendwie mal wieder um Corona mit seinen Folgen.
Und das ist alles Durcheinander?
– Ja, schon, das ist meistens so. Ein Schrank kommt übrigens auch noch vor.
Sollte ich mir diese Folge anhören?

– Du solltest dir diese Folge von „Erste Sahne unbedingt anhören, viel Spaß damit!

Folge 14: β-Strahlungsgeschwindigkeit

Mit annähernder Lichtgeschwindigkeit fliegen wir heute durch das Universum des Podcasts.

Beziehungsweise durch das Universum von Mortiz, Erik den Sahnis.
Also ab in die Sahne-Milch-Straße.
Zuerst besuchen wir den Power-Point-Planeten, mit einem kleinen Umweg über den Produktivitäts-Planetoiden. Später besuchen wir kurz den Klamotten-Kometen und begeben uns dann auf den Weg durch den Storytime-Sternhaufen, bis wir schließlich über den Moritz-Erfolgsgeschichte-Merkur, vorbei am Systemfehler-Stern, am Nonsens-Nebel enden. Dort beschließen wir unsere Reise erst einmal zu beenden. Zumindest für eine Folge.

Für diese Folge.
Viel Spaß damit!

Folge 13: Mutterkritik

Ohje oje,

wir werden von allen Seiten kritisiert. Aber darum haben wir ja gebeten, denn wenn die Kritik konstruktiv ist, dann hören wir sie gerne.
Denn ich werde oft unterbrochen, während des Podcasts und sage zu oft „ähh“ oder „ähhm“. Dass Moritz mich gerne unterbricht liegt wahrscheinlich daran, dass er mit Begeisterung dabei ist. Mit Begeisterung hat er auch das „Brücknerische Gesetz“ formuliert. Was das ist, tja, das kann ich hier jetzt nicht schreiben, sonst hört ja keiner den Podcast an.
Warum solltest du ihn eigentlich noch anhören? Weil wir auch noch über kontroverse Themen sprechen und am Ende wird noch richtig lustig. Wie lustig?
Extrem lustig! Warum?

Erfahre es in dieser Folge „Mutterkritik“!

Folge 12: Free Müller

JUHU, wir sind im Fußballfieber,

oder waren es zumindest, die EM ist ja jetzt für Deutschland vorbei. Vorbei ging an mir ja die EM überhaupt, deswegen war eigentlich nur Moritz im Fußballfieber. Das plötzliche Ende hingegen, das beschäftigt uns dann doch beide.
Dann gibt es auch noch einige Theorien über Navigationssysteme und die damit verbundenen Probleme.
Überhaupt sprechen wir über sehr viele Dinge sehr durcheinander in dieser Folge, wie immer halt. Über was alles, willst du wissen und warum eigentlich „Free Müller“?

Finde die Wahrheit heraus in dieser Folge von „Erste Sahne“!

Folge 11: Das ist live!

Das ist eben live,

das merkt man in dieser Folge. Also so richtig live natürlich nicht. Aber den Vibe bringen wir zumindest mit.
Was wir in dieser Folge noch so mitbringen, sind Internetprobleme, Lebensweisheiten über Ausbildungen und von Moritz eine echt creepy Story. Also er selbst findet sie gar nicht so creepy, ich eher schon.
Am Ende entsteht sogar noch eine hitzige Diskussion – live halt! (oder zumindest der Vibe).

Fühle den Vibe in dieser Folge von „Erste Sahne“!

Folge 10: Es ist nicht cool

Unsere zehnte Folge.

Wir freuen uns und haben gute Laune, ein kleines Jubiläum, dann ist halt endlich Sommer und Ronie ist auf dem Rückgang.
Trotzdem werden wir am Ende noch ein bisschen tiefsinniger, denn auch das ist wichtig.
Außerdem wird unser Umfrage aufgelöst und der Verlierer unserer Wette muss ein Gedicht aufsagen. So fragen wir uns noch, was wir so von Dichten halten und das Rap ja eigentlich auch Dichten ist. Cool oder? Warum der Titel trotzdem sagt, dass es „nicht cool“ ist?

Finde es heraus in dieser Folge von „Erste Sahne“!

Folge 9: Ehrenblitzer

In dieser Folge reden wir über andere Podcasts. True-Crime-Podcasts um genau zu sein.
Und am Ende werden wir noch richtig wissenschaftlich, mit einem ganzen Haufen an Fakten.
Und dann haben wir uns noch etwas neues einfallen lassen.
Nur für euch, unsere treue Hörerschaft. Für euch brauchen wir noch einen Namen. Falls euch einer einfällt, dann schreibt uns doch und falls du keine Ahnung hast um was es geht?
Dann höre dir doch diese Folge von „Erste Sahne“ an.

Viel Spaß mit „Ehrenblizer“

Folge 8: Audiophilität

Kennst du ASMR?

Keine Sorge, wir fangen damit nicht an. Aber wir reden darüber.
Dann wäre Moritz beinahe richtig fame geworden. Er war nämlich Teil eines Castings.
Und wir regen uns noch ein bisschen über Dinge auf, über die man sich auch aufregen sollte.
Schließlich geht es um Handwerkerklischees, weil wir noch über irgendwas lustiges reden wollten.

Ist uns das geglückt? Ist diese Folge nicht nur deprimierend? Schaffen wir es, die Folge diesmal pünktlich hochzuladen?

Erfahre das und noch viel mehr in unserer achten Folge „Audiophilität“.

Folge7: Hyperintelent

Diesmal geht es um Intelligenz.

Also unter anderem um Intelligenzen, davon gibt es nämlich sieben verschiedene. Oder acht, je nachdem.
Wir fragen uns, ob es Dragkings gibt, regen uns übers Fernsehen auf und dann gibt es noch ganz schön viele Fakten diesmal.
Wie gesagt, es geht um Intelligenz und sogar um „Hyperintellent“. Was das ist?

Finde es selber raus in dieser Folge von „Erste Sahne“